Lebensmittel-Mottenfalle

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 1943

4,50 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel-Bestellnummer: be2527 - be

Kurzübersicht

Geruchlose Leimfalle mit Sexuallockstoff (Pheromon) zum Fangen von Lebensmittel-Motten.



Lebensmittel-Mottenfalle

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Beschreibung:
Geruchslose Leimfalle mit Sexuallockstoff (Pheromon) zum Fangen von Dörrobst-, Speicher-, Dattel- und Mehlmotten. Diese Motten treten in Nüssen, Müsli, Keksen, Schokolade, Mehl, Gewürzen, Tiertrockennahrung und anderen trockenen Nahrugsmitteln auf.

Anwendung:
Die Abdeckung des Klebestreifens auf der Rückseite der Leimtafel entfernen und die Falle am Einsatzort befestigen. Sobald das Schutzpapier von der Leimfläche abgezogen wird, ist die Falle fangebereit.

Wirkungsweise:
Der Fangeffekt wird durch den in den Leim eingearbeiteten Sexuallockstoff (Pheromon) der weiblichen Motte erzielt. Männliche Motten werden angelockt und auf der Leimfläche festgehalten. Dadurch wird der Fortpflanzungszyklus der Motten unterbrochen und der Neubefall von Lebensmitteln deutlich verringert. Die Aeroxon Lebensmittelmotten-Falle ist einfach in der Anwendung, geruchlos und kann neben allen Lebensmitteln eingesetzt werden.


Zusatzinformation

Teilenummer 444405
Lieferzeit 3-4 Tage (Standardversand)
EAN-Code 4027600444429
Wirkstoffe Z,E Tetradeca- 9,12-dienylacetat 0,286 g/kg (2 mg pro Falle)
Gewicht 0.050
Lieferumfang

Einzelpackung: Inhalt 2 Stk.

 

Hersteller Aeroxon
Herkunftsland Österreich

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.